Auto- und Motorradfahrschule Daniel Althaus
Auto

 

Praktischer Fahrunterricht

www.fuehrerausweise.ch

Wir sind bestrebt, dich nach den neuesten didaktisch-methodischen und pädagogischen Erkenntnissen auszubilden, so dass du fähig bist, ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrslagen verkehrsgerecht und sicher zu führen.

Du lernst bei uns das Autofahren auf dem neuesten Topmodell des VW Golf 1.5 TSI EVO welches ein praktisches übersichtliches und leicht zu bedienendes Fahrzeug ist.

Wir bieten auch Fahrstunden auf Automat an. (Mercedes A160)

Bei uns kannst du dich auch für die Führerprüfung der Kat. BPT-Taxi vorbereiten.

Wir bieten dir einen individuellen und zielorientierten Fahrunterricht an. Mit Geduld und Konzentration verfolgen wir deine Ausbildung konsequent bis zum erfolgreichen Prüfungsabschluss.
Die Ausbildung wird von uns nach einer unter neuesten Erkenntnissen erprobten Ausbildungssystematik erteilt, die ein gutes und sicheres Verhalten im Verkehr voraussetzt. Der Aufbau erfolgt in 4 verschiedene Etappen bis zur Prüfungs- und Verkehrsreife.

 

Vorschulung ist:

Die Bildung des Grundverständnisses der Fahrdynamik, Blicktechnik und der Beherrschung der Fahrzeugbedienung. Diese Ausbildung findet ausserhalb des Verkehrs, vorwiegend auf verkehrsarmen Strassen, Plätzen oder Pisten (Fahrhof) statt. Im Grunde genommen geht es darum, das Fahrzeug kennenzulernen.

 

Grundschulung ist:

das Entwickeln und Automatisieren der Bedienung sowie des Spur- und Geschwindigkeitsgefühls. Diese Ausbildung findet auf verkehrsarmen Strassen statt. Einfach ausgedrückt geht es darum, die Strasse kennenzulernen.

 

Hauptschulung ist:

Das Erlernen des partnerbezogenen Verhaltens (dasjenige welche wir im Verkehrskunde-Unterricht mental trainiert haben) in jedem Verkehrsraum. Dieses findet auf verkehrsreichen Strassen statt. Im Klartext, dass Kennenlernen der Partner und ihr Verhalten.

 

Perfektionsschulung ist:

selbständiges Fahren und Verhalten in Gefahrensituationen und Vervollkommnung der Ausbildung. Diese Ausbildung findet in allen Verkehrsräumen statt. Jetzt fahren wir selbständig nach dem Motto: Sehen – denken – fahren!

Lass dir vom Fahrlehrer den Ablauf der ganzen Ausbildung erklären, dann weisst du was dich erwartet.

Prüfen sie Ihre Fahrzeugkenntnisse.

In unserer Fahrschule kannst du alle nötigen Schritte zum Führerausweis durchführen. Beginnend mit dem Nothelferkurs, Theorieunterricht, VKU, Fahrstunden, bis hin zur praktischen Prüfung.

Der Lernfahrausweis für die Kategorie B ist 24 Monate gültig.

Eine Lektion dauert bei uns 50 Minuten. Treffpunkt Bahnhof Liestal oder nach Vereinbarung.

Eine Auflistung unserer Angebote, so wie unseren Preise finden Sie hier.

Auskunft oder Anmeldung Tel. 061 9011144 / 079 6404040
Schulungstermine nach Vereinbarung, auch am Samstag möglich

Daniel Althaus Sichternstrasse 7 4410 Liestal

Staatl. geprüfter Fahrlehrer / Verkehrspädagoge